Blog » 

Hochkarätiger Beirat für iPART – Institut für Partizipation & Analyse

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Bild1 768x345 - Hochkarätiger Beirat für iPART - Institut für Partizipation & Analyse

Dem neuen Beirat gehören Frau Bundesministerin a. D. Elisabeth Gehrer, der Journalist und ehemalige ORF-Landesintendant Dr. Wolfgang Burtscher, der Unternehmer und Alt-Landesjägermeister Reinhard Metzler sowie Univ.-Prof. Dr. Günther Pallaver an. Die konstituierende Sitzung fand am 6. April 2022 im Bildungshaus St. Arbogast statt. Dabei wurde ein erster Tätigkeitsbericht vorgelegt und gemeinsam mit dem wissenschaftlichen Leiter, Univ.-Prof. PD Dr. Mag. Wolfgang Weber, MA, MAS sowie Geschäftsführer MMag. Dr. Peter Vogler über die Ausrichtung des Insituts sowie weitere Zukunftsprojekte diskutiert.

Das Anliegen

Das parteipolitisch unabhängige Institut für Partizipation & Analyse (iPART)

  • fördert Prozesse und Möglichkeiten zur Partizipation bzw. Beteiligung von Betroffenen
  • analysiert Entwicklungen und Rahmenbedingungen in Politik & Wirtschaft und
  • unterstützt mittels evidenzbasierter Daten komplexe Entscheidungsprozesse auf Organisations-, Landes- und Gemeindeebene

Produktportfolio von iPART

Bild2 - Hochkarätiger Beirat für iPART - Institut für Partizipation & Analyse

Das Gründungsjahr 2021

07.02.2021 – Mobilitätswende und Kommunikation – PODCAST Wortlaut (wortwerkstatt.de)

14.02.2021 – Institut für Partizipation & Analyse bietet Politik- & Wirtschaftsanalysen bieten (PA, wirtschaftspresseagentur)

19.02.2021 – Eine aktuelle Analyse zur Landesvolksanwaltschaft (Dr. Wolfgang Weber, NEUE)

08.03.2021 – FH-Studie bestätigt: Employer Branding auch für Pflegeheime notwendig (VN)

11.03.2021 – Lechts und Rinks. Mit der Fortschreibung des Lockdowns wuchs der Widerstand (Aurel und Wolfgang Weber)

27.04.2021 – iPART startet Umfrage zur Tourismusgesinnung in Vorarlberg (ORF, VN, NEUE)

24.06.2021 – PODCAST 1: Bodensee Resonanzen – wie blickt man aus Deutschland auf uns? (Eigenproduktion)

14.08.2021 – PODCAST 2: Bodensee Resonanzen – wie blickt man in Liechtenstein auf uns? (Eigenproduktion)

15.09.2021 – Interview zum internationalen Tag der Demokratie (Wolfgang Weber, LändleTV)

19.09.2021 – PODCAST 3: Bodensee Resonanzen – wie blickt man aus der Schweiz auf uns? (Eigenproduktion)

04.10.2021 – iPART präsentiert repräsentative Umfrage zur Tourismusgesinnung (ORF, VN; NEUE)

27.11.2021 – Dr. Wolfgang Weber warnt vor NS-Vergleichen und kritisiert Pandemie-Kommunikation (ORF)

29.11.2021 – iPART begleitet Wertschöpfungsstudie zu Vorarlbergs Tourismus (ORF, VN, NEUE)

Ähnliche Beiträge

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.